Der Schulverein e. V. entstand im Jahr 2000 durch eine Initiative, engagierter Bürger, die die drohende Schließung der Außenstelle der Diesterwegschule in Langenbernsdorf verhindern wollten. Nachdem dieses Ziel nicht erreicht werden konnte, suchten die Mitglieder des Vereins nach einem anderen Ziel, dass der Förderung und Erziehung von Kindern dienen sollte. So kam es im August 2004 zur Eröffnung des Evangelischen Schulhortes in Langenbernsdorf, Albertsdorfer Str. 15. Die Arbeit des Evang. Hortes wird durch die Zusammenarbeit der Evangelischen Kirche und der Gemeinde Langenbernsdorf gefördert. Im Januar 2008 konnte der Schulverein e. V. die Kita Niederalbertsdorf in seine Trägerschaft übernehmen. Der Verein, als Träger der Einrichtungen. hat insbesondere die finanzielle, materielle, organisatorische und personelle Verantwortung.

Unsere Einrichtungen stehen grundsätzlich allen Kindern offen.

© 2017 Schulverein Langenbernsdorf e.V.

Please publish modules in offcanvas position.